bahnfan.de.tl - Bahnbilder aller Art aus Deutschland, Österreich und deren Nachbarländern
  16.09.: Bus- und Bahnfestival zu "1000 Jahre Fürth"
 

Heute bin ich in die Stadt zurückgekehrt, welche ich während meiner Ausbildungszeit Heimat nennen durfte: Fürth/Bay.

Anlass war das Bus- und Bahnfestival zur 1000jahr-Feier der Stadt. Folgendes gab es zu sehen:

70 083 führte den ganzen Tag Sonderzüge nach Nürnberg Nordost


52 8195 kam soeben mit einem Sonderzug hier an


Vor dem Bahnhof fuhren historische und moderne Busse aus ganz Deutschland in den normalen Fahrplänen der infra Fürth

so z.B. ein Büssing Schnauzenbus der Rheinbahn Düsseldorf


MAN Lion's City Gelenkbus der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG)


Ikarus Z60 aus Dresden

Zurück an den Gleisen:

"Ferkeltaxi"-Garnitur der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde


52 8195 fährt zurück an den Bahnsteig


dann ging es zur eigentlichen Fahrzeugaustellung:

BB 3602 der CFL (Botschafter-Lokomotive Luxemburgs des Bahnpark Augsburg)

41 018


64 491


die Hallesche 03 1010

475 111 des „Iron Monument Club Pilsen"

V 60 11011 der Fränkischen Museumseisenbahn

110 002
 

V 200 033 der Museumseisenbahn Hamm neben 50 8080 der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde

184 003 des DB Museums Koblenz

der Adler (nicht Betriebsfähiger Nachbau)

E 44 001
 

141 228
 

93.1410 (Botschafter-Lokomotive Österreichs des Bahnpark Augsburg)

VT 105 der BOB
 

E 41 001 des DB Museums Koblenz

211 001 des DB Museums Halle/Saale

E 40 128 des DB Museums Koblenz

110 348 des DB Museums Koblenz

113 311 des DB Museums Koblenz

E 50 091 des DB Museums Koblenz

142 255 des DB Museums Halle/Saale

die Weltrekordlok 1216 050

E 7710

Auf dem Weg zurück zum Hbf. begegnete mir noch ein Ikarus 55,

dieser MAN-Schnauzenbus der ehemaligen Nürnberg-Fürther Straßenbahn

und dieser Mercedes CapaCity

und zum Abschluss: ein Mercedes Citaro der infra Fürth

 

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=