bahnfan.de.tl - Bahnbilder aller Art aus Deutschland, Österreich und deren Nachbarländern
  23.07.: Schleswig-Holstein-Tour Tag 1
 

Moin Moin,

sacht man ja in Schleswig-Holstein. Und genau das war das Reiseziel an diesem Wochenende. Das Wetter ließ einem ja keine Chance Sonnenbrand zu bekommen oder einem Hitzschlag zu erlegen. Dazu das Wasser von oben (als ob es im Meer nicht schon genug gäbe).

Nun aber genug geschwafelt.

Erstes Ziel war 78 468, welche ja bekanntlich an 3 Wochenenden im Jahr Planzüge zwischen Niebüll und Dagebüll-Mole zog.

Niebüll:

Der NEG-Triebwagen VT 71 setzt sich an den aus 2 Kieler N-Wagen und der 78 468 gebildeten Zug, um ihn an den Bahnsteig zu ziehen


Dann den Zug noch ein Stück vor ziehen: bereit für die Fahrt als E-Zug 9 nach Dagebüll-Mole

Bei der ersten Fahrt nach Dagebüll fuhren wir mit.

Aus dem Zug heraus abgelichteter NEG T4

Kurz vor Dagebüll-Mole stand diese ex-DR-V100 auf dem Nebengleis, jetzt als 1151 der CFL-Cargo bezeichnet

Der Zug in Dagebüll-Mole

Umsetzten auf der Mole








Noch die beiden IC-Kurswagen ankoppeln

Wieder an den Bahnsteig vorziehen…

… und breit für die Rücktour nach Niebüll als E-Zug 10 nach Niebüll

An der Ausweichstelle Blocksberg: warten auf den Gegenzug nach Dagebüll


In Niebüll wurde der Zug direkt an den IC 2191 (Westerland/Sylt  – Frankfurt/Main) rangiert

Auf dem NEG-Gelände stand auch diese Mz 1439


Nachdem sich der IC weiter auf den Weg in Richtung Hamburg gemacht hatte und die 78er wieder umsetzte fuhr der Zug wieder an den NEG-Bahnsteig




ER 20-015 mit NOB 8171 (Hamburg-Altona – Westerland/Sylt)

NEG-VT 71 auf Rangierfahrt

Dann machten wir uns auf den Weg in Richtung Dagebüll um die 78 468 auf der Strecke aufzunehmen, hier an der Ausweichstelle Blocksberg als Zug 15

Die Einfahrt in Dagebüll-Mole

Nochmal auf der Mole, diesmal ohne Regen

Wieder umsetzten








Und die Rücktour als Zug 14, hier die Durchfahrt in Dagebüll-Kirche

Rangieren an den IC 2315 (Westerland/Sylt – Düsseldorf – Frankfurt/Main)

Und zurück an den NEG-Bahnsteig






Nun ein kleiner Besuch an der Strecke zwischen Klanxbüll und den Hindenburgdamm:

Ein Autozug nach Niebüll


Gegenzug nach Westerland, gezogen von 218 342

IC 2073 (Westerland/Sylt – Dresden)

NOB 81714 (Hamburg-Altona – Westerland/Sylt)

Kurzer Zwischenstopp in Klanxbüll:

218 311 mit einer weiteren 218 mit einem Sylt-Shuttle-Zug nach Westerland

218 314 mit dem Gegenzug nach Niebüll

Nun noch nach Padborg:

DSB-Triebwagen MFA 5085/5285 als EC 387 (Aarhus – Hamburg)

DSB-MK 618

Railion Denmark 276

Hectorrail 241.002



DSB-Köf 285, 241.001 und DSB-Triebwagen 4082


Und die DSB-Köf 285

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=